Nebenhodenzyste

Bei Spermatozelen handelt es sich meist um ein oder mehrere prallelastische mit Gewebeflüssigkeit gefüllte Bläschen im Nebenhoden. Gelegentlich können diese druckempfindlich und somit auch schmerzhaft sein.

Es handelt sich um ein absolut gutartiges Leiden.

Diagnostik

Therapie

Ein aktives Vorgehen soll nur gewählt werden, wenn die Spermatozele Beschwerden verursacht. Bei nicht abgeschlossener Familienplanung kann die Spermatozele operativ entfernt werden. Es besteht ein Risiko des Wiederauftretens dieses Krankheitsbildes von 10-30%. Bei abgeschlossener Familienplanung wird eine Epididymektomie (Nebenhodenentfernung) empfohlen.

Haben Sie noch Fragen?

Zögern Sie nicht, Uroviva zu kontaktieren:

Mo-Fr: +41 44 365 65 65

07:00-18:00 Uhr

Sa-So: +41 44 365 11 11

08:00-17:00 Uhr

 

HODEN & PENIS SELBSTTEST
1 / 4
Haben Sie Hautveränderungen am Hoden oder Penis wie Pickel, Ausschläge oder Rötungen?
Haben Sie eine Verhärtung in den Hoden?
Haben Sie Schmerzen im Hodenbereich?
Haben Sie immer wieder Schmerzen in Hodenbereich?