Andrologie Zentrum Zürich

Das Andrologie Zentrum Zürich (AZZ) wurde 2007 gegründet und ist seit 2018 Teil des Uroviva Netzwerks.

Was beinhaltet die Andrologie?

Die Andrologie ist ein Spezialgebiet der Medizin, das sich mit den Fortpflanzungsfunktionen des Mannes und deren Störungen befasst. Somit ist die Andrologie die männliche Entsprechung der Gynäkologie. Noch immer werden viele Fragen zum Sexualleben und zur Kinderlosigkeit energisch und erfolgreich tabuisiert und aus jeder Diskussion ausgeklammert. Erst wenn die Ursachen der Zeugungsunfähigkeit bekannt sind, können Ängste und Vorurteile abgebaut werden.

Das Andrologie Zentrum Zürich liefert kurze, gut verständliche Informationen zu allen Gesundheitsfragen des Mannes und zu aktuellen Trends und Entwicklungen in der Medizin.

Schwerpunkte, Fakten und Begriffe 

  • Männliche Sterilität (Kinderwunsch): Rund 15% aller Paare sind ungewollt kinderlos. In der Hälfte der Fälle ist  die Ursache beim Mann zu suchen.
  • Erektile Dysfunktion: Ursachen und Behandlung der Schwierigkeiten, beim Geschlechtsverkehr eine ausreichende Erektion zu bekommen und aufrechtzuerhalten.
  • Aging Male: Die Wechseljahre des Mannes – Ursachen, Symptome und moderne Behandlungsmöglichkeiten.
  • Ejakulationsstörungen: Ein äusserst komplexer Vorgang und seine (sehr häufigen) Störungen. Wie man bei Abklärung und Behandlung vorgehen soll.
  • Erbkrankheiten: Genetische Ursachen der Unfruchtbarkeit beim Mann.
  • Varikozele und Kryptorchismus: Hodenhochstand und Venenverdickungen am Hoden sind häufige und wichtige Ursachen der Kinderlosigkeit – ihre frühzeitige Diagnose und Behandlung sind entscheidend.
  • Geschlechtskrankheiten: Infektionen, die vorwiegend durch sexuelle Kontakte übertragen werden. Symptome und moderne Behandlungen.

Ihre Ärzte an diesem Standort

Ihr Termin im Andrologie Zentrum Zürich

Falkenstrasse 21
8008 Zürich

Anfahrt via Google Maps

Mo-Do 08:00 – 17:00 Uhr

Am schnellsten erhalten Sie einen Termin über eine Anmeldung durch Ihren Hausarzt. Für eine direkte Terminanfrage erwarten wir gerne Ihren Anruf unter +41 44 312 47 57 oder senden Sie uns ein E-Mail.